Idealo Flug Preisvergleich
Von
Nach
Rückflug
Hin
Zurück

TAG: RyanAir

Ryanair macht mit Stehplätzen ernst

Was sich zunächst wie ein Aprilscherz anhörte, soll nun Wirklichkeit werden. So will es zumindest der Chef Michael O’Leary von Ryanair. Es geht um Stehplätze im Flugzeug.

(mehr …)

Achtung bei RyanAir, kein klassisches Check-In mehr

Seit Mai 2010 muss eine Strafgebühr von 40 Euro bezahlt werden, wenn man beim Billigflieger Ryanair am Flughafen einchecken will. Ab Mai müssten Reisende generell im Internet einchecken, teilte die irische Fluglinie in Dublin mit. Dies gelte nun auch für Passagiere mit aufzugebendem Gepäck und mit Kleinkindern.

(mehr …)

, , ,

Content Protected Using Blog Protector By: PcDrome.