Idealo Flug Preisvergleich
Von
Nach
Rückflug
Hin
Zurück

Dietrich: Stolz auf Rolle der Schweiz als ILA-Partnerland

Nicht nur die ILA, auch die Schweizer Luftfahrt besteht seit 100 Jahren.

“Es erfüllt mich mit einem gewissen Stolz, dass mein Land Partnerland an dieser so bedeutenden internationalen Luftfahrtausstellung ist” sagte Peter Dietrich, Direktor von Swissmem, dem Verband der schweizerische Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie.

Einschließlich der Unterhaltungsbetriebe und der Zulieferindustrie kommt die Luft- und Raumfahrtbranche der Schweiz auf rund 200 Betriebe mit 10 000 Mitarbeitern, die im vergangenen Jahr einen Export-Umsatz von 2,5 Milliarden Franken erwirtschafteten.

Aus der Schweiz kommen nicht nur die Flugzeuge des Herstellers Pilatus, Produkte aus dem Land der Eidgenossen sind unter anderem die Nutzlastverkleidungen der Trägerraketen Ariane und Vega, die Überwachungssysteme der meisten Flugzeugtriebwerke sowie anspruchsvolle Cockpitverglasungen.

Zehn führende Unternehmen aus der Schweiz präsentieren sich im Pavillon des Gastlandes in Halle 7, die Kunstflugstaffel Patrouille Suisse ist schon traditionell Star des ILA-Flugprogramms.

– vom 07. Juni -

<<

>>

Content Protected Using Blog Protector By: PcDrome.