Idealo Flug Preisvergleich
Von
Nach
Rückflug
Hin
Zurück

Reisewarnung für den Irak

Wie das Auswärtige Amt mitteilt, wird vor Reisen nach Irak gewarnt. Deutschen Staatsangehörigen wird geraten, das Land zu verlassen.

Für die Region Kurdistan-Irak, vor allem die Städte Erbil, Sulaymaniya und Dohuk, wird diese Reisewarnung aufgrund einer besseren Sicherheitslage eingeschränkt.

Für unvermeidbare Geschäftsreisen nach Bagdad gilt, dass diese nur in als gesichert geltende Bereiche und auf der Basis eines professionellen Sicherheitskonzepts durchzuführen sind.

In den westlichen Provinzen sowie im schiitischen Süden des Landes ist eine Stabilisierung der Sicherheitssituation zu verzeichnen; gleichwohl können auch hier Terroranschläge und Entführungen nicht ausgeschlossen werden. In Basra sind bzw. werden die ersten westlichen Konsulate eröffnet. Unvermeidbare Geschäftsreisen nach Basra bedürfen eines professionellen Sicherheitskonzepts.

-> Unverändert gültig seit: 24.09.2010

Weitere Informationen erhalten Sie direkt beim Auswärtigem Amt.

<<

>>

Content Protected Using Blog Protector By: PcDrome.