Idealo Flug Preisvergleich
Von
Nach
Rückflug
Hin
Zurück

Den A380 live erleben – jetzt mit diesen Airlines (Update)

Emirates A380 Das größte Passagier-Verkehrsflugzeug der Welt, der Airbus A380, wird seit 2007 an verschiedene Airlines ausgeliefert. Nach diversen Tests und dem Training der Kabinencrews sowie dem Flughafenpersonal, wird der Riesenjet nun auf einigen Linienflügen eingesetzt.

Wenn Sie den A380 selbst live erleben wollen, finden Sie hier eine Übersicht, welche Airlines auf welchen Flügen mit dem A380 fliegen.

Bislang sind ungefähr 234 Bestellungen für den A380 bei Airbus eingegangen, doch erst 41 A380 konnte Airbus bisher ausliefern.

Auch haben bereits ein paar Airlines mit einer Stornierung ihrer Bestellungen gedroht, als Reaktion auf die immer wiederkehrenden Lieferverzögerungen. Zuletzt hat die Malaysia Airline eine Drohung gegenüber Airbus ausgesprochen. Sollte es zu weiteren Verzögerungen kommen, hat sie das Recht von der Bestellung zurückzutreten. Sechs Maschinen haben die Malaysier bestellt – und warten bereits seit vier Jahren auf ihren ersten Großraum-Airbus.

Als erster Fluggesellschaft wurde am 15. Oktober 2007 in Toulouse der Singapore Airlines die erste Maschine übergeben. Bereits am 25. Oktober 2007 hatte sie ihren ersten Passagierflug. Danach folgten Flugzeuglieferungen an Emirates Airlines, Qantas, Air France-KLM, Lufthansa sowie weitere A380 an Singapore Airlines.

Momentan stehen noch Bestellungen von diesen Airlines aus:

  • Air Austral – 2 bestellt – 0 erhalten
  • Air France-KLM – 12 bestellt – 4 erhalten
  • Asianer Airlines – 6 bestellt – 0 erhalten
  • British Airways – 12 bestellt – 0 erhalten
  • China Southern Airlines – 5 bestellt – 0 erhalten
  • Emirates Airlines – 90 bestellt – 15 erhalten
  • Etihad Airways – 10 bestellt – 0 erhalten
  • ILFC (amerik. Flugzeug-Leasing-Untern.) – 10 bestellt – 0 erhalten
  • Kingfisher Airlines – 5 bestellt – 0 erhalten
  • Korean Air – 10 bestellt – 0 erhalten
  • Lufthansa – 15 bestellt – 4 erhalten
  • Malaysia Airlines – 6 bestellt – 0 erhalten
  • Qantas – 20 bestellt – 7 erhalten
  • Qatar Airways – 5 bestellt – 0 erhalten
  • Singapore Airlines – 19 bestellt – 11 erhalten
  • Thai Airways – 6 bestellt – 0 erhalten
  • Virgin Atlantic Airways – 6 bestellt – 0 erhalten
  • al-Walid ibn Talal Al Saud – 1 bestellt – 0 erhalten

Die bereits ausgelieferten Airbus A380 werden bei den Airlines wie folgt eingesetzt:

  • Singapore Airlines -> A380 in Besitz: 11 | Bestellt: 19
    • bei vielen Verbindungen wird in Singapore vom A380 auf kleinere Flugzeuge gewechselt bzw. andersherum, die hier aufgeführten Verbindungen sind A380 Direkt-Flüge
    • Hongkong – Singapore | Singapore – Hongkong
    • London Heathrow – Singapore | Singapore – London Heathrow
    • Melbourne – Singapore | Singapore – Melbourne
    • Paris Charles de Gaulle – Singapore | Singapore – Paris Charles de Gaulle
    • Sydney – Singapore | Singapore – Sydney
    • Tokio – Singapore | Singapore – Tokio
    • Zürich – Singapore | Singapore – Zürich
  • Emirates Airlines -> A380 in Besitz: 15 | Bestellt: 90
    • Dubai – London Heathrow | London Heathrow – Dubai
    • Dubai – Sydney | Sydney – Dubai
    • Dubai – Bangkok | Bangkok – Dubai
    • Dubai – Toronto | Toronto – Dubai
    • Dubai – Paris Charles de Gaulle | Paris Charles de Gaulle – Dubai
    • Dubai – Seoul | Seoul – Dubai
    • Dubai – Dschidda | Dschidda – Dubai
    • Dubai – Peking | Peking – Dubai
    • Dubai – Manchester | Manchester – Dubai
    • Dubai – Hongkong | Hongkong – Dubai
    • Dubai – New York | New York – Dubai
    • Sydney – Auckland | Auckland – Sydney
  • Quantas -> A380 in Besitz: 7 | Bestellt: 20
    • Melbourne – Los Angeles | Los Angeles – Melbourne
    • Melbourne – London Heathrow | London Heathrow – Melbourne
    • Melbourne – Singapore | Singapore – Melbourne
    • Singapore – London | London – Singapore
    • Sydney – Los Angeles | Los Angeles – Sydney
    • Sydney – Singapore | Singapore – Sydney
    • Sydney – London Heathrow | London Heathrow – Sydney
  • Air France-KLM -> A380 in Besitz: 4 | Bestellt: 12
    • Paris Charles de Gaulle – New York JFK | New York JFK – Paris Charles de Gaulle
    • Paris Charles de Gaulle – Johannesburg | Johannesburg – Paris Charles de Gaulle
    • Paris Charles de Gaulle – Tokio | Tokio – Paris Charles de Gaulle
  • Lufthansa -> A380 in Besitz: 4 | Bestellt: 15
    • Frankfurt – Tokio | Tokio – Frankfurt
    • Frankurt – Peking | Peking – Frankfurt
    • Frankfurt – Johannesburg | Johannesburg – Frankfurt
    • Frankfurt – New York | New York – Frankfurt (ab 1.03.2011)
    • Frankfurt – San Francisco | San Francisco – Frankfurt (ab 10.05.2011)
  • Korean Air -> A380 in Besitz: 1 | Bestellt: 10
    • Seoul – Tokio | Tokio – Seoul (ab dem 1. Juni 2011)
    • Seoul – Hongkong | Hongkong – Seoul (ab dem 1. Juni 2011)
    • Seoul – Bangkok | Bangkok – Seoul (ab Juli 2011)
    • Seoul – New York | New York – Seoul (ab August 2011)
    • Seoul – Los Angeles | Los Angeles – Seoul (ab Oktober 2011)

<<

>>

© 2018 - Impressum