Idealo Flug Preisvergleich
Von
Nach
Rückflug
Hin
Zurück

BDLI und russischer Industrieverband unterzeichneten Vereinbarung

In Anwesenheit von BDLI-Präsident Thomas Enders und dem Präsidenten der Union of Russian Aviation Industry, Alexey Fedorov, haben Vertreter des Bundesverbandes der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie und der UAI am Donnerstag auf der ILA ein Memorandum of Understanding unterzeichnet mit dem Ziel, das gegenseitige Verständnis zu fördern.

In der Vereinbarung bekunden beide Verbände ihre Absicht, bestehende industrielle und organisatorische Kooperationen zwischen den Industrien beider Länder zu intensivieren, insbesondere in den Bereichen der Luftfahrtnormen und rechtlichen Rahmenbedingungen der Lufttüchtigkeit – auch im gegenseitigen Dialog zwischen Unternehmen, besonders für kleine und mittlere Betriebe.

„Die Unterzeichnung dieser Vereinbarung ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Integration von Unternehmen der russischen Flugzeugindustrie in die internationale Luftfahrtindustrie und wird zum weiteren Ausbau der kooperativen Beziehungen zwischen den russischen Luftfahrtunternehmen und ihren deutschen Gegenparts beitragen“, erklärten Fedorov und Enders.

– vom 11. Juni –

<<

>>

© 2018 - Impressum