Idealo Flug Preisvergleich
Von
Nach
Rückflug
Hin
Zurück

Flughafen Sydney – Kingsford Smith International Airport (SYD)

Der 1933 eröffnete Kingsford Smith International Airport ist Sydneys Hauptflughafen und der älteste durchgehend in Betrieb gewesene zivil genutze Flughafen der Welt. Der Kingsford Smith International Airport oder Sydney Airport ist der größte und geschäftigste Flughafen in Australien. Er liegt rund neun Kilometer südlich der Stadtmitte Sydneys. Der Flughafen ist nach dem australischen Flugpionier Charles Kingsford Smith benannt.

Der Flughafen hat drei Terminals und drei Start-/Landebahnen. Am Terminal 1 werden internationale Flüge einer ganzen Reihe von Fluggesellschaften abgefertigt. Insbesondere nach Asien gibt es viele Verbindungen. Die Terminals 2 und 3 dienen für nationale Flüge, wobei Qantas exklusiv Terminal 3 nutzt und alle anderen nationalen Fluggesellschaften sich Terminal 2 teilen. Außerdem ist der Flughafen A380 tauglich.

Von Botany Bay aus gelangt man leicht per PKW zum Flughafen.

Auch mehrere Buslinien verkehren am Airport, allerdings ist hier eine Buchung im voraus erforderlich. Eine unterirdische Bahnverbindung zum Flughafen wird über die Airport Line bereitgestellt und auch der sogenannte AirportLink verbindet den Flughafen Sydney mit der Stadt. Da die Terminals separat liegen, ist ein kostenpflichtiger Terminal Transfer eingerichtet, der die Passagiere vom internationalen Terminal zu einem der anderen bringt.

Darunter befindet sich neben den Zügen der Airport Link auch der T-Bus Shuttle Service. Mit dem Zug erreicht man den Flughafen von Sydney über die Bahnhöfe an den Terminals. Von dort kommt man auf den Stadtring oder zum Hauptbahnhof, der Central Station von Sydney, und kann von dort zu jedem Ziel in der näheren Umgebung reisen.

Anfahrt:

Hier können Sie den Flughafen bewerten.
Vergeben Sie mehr Sterne, wenn sie Zufrieden waren.

VN:F [1.9.15_1155]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen bisher)

Keine Kommentare im Moment.

Schreiben Sie einen Kommentar!

Content Protected Using Blog Protector By: PcDrome.