Idealo Flug Preisvergleich
Von
Nach
Rückflug
Hin
Zurück

Flughafen Bangkok International Airport (BKK)

Der Name für den thailändischen Flughafen Bangkok International Airport, ist der international gebräuchliche, in Landessprache heißt er Suvarnabhumi International Airport.

Der Suvarnabhumi International Airport ist der internationale Großflughafen Thailands und liegt ungefähr 30 km von der Hauptstadt Bangkok entfernt. Er ist einer der jüngsten Flughafen, erst Ende 2006 wurde der Flugbetrieb aufgenommen.

Zuvor war der Flughafen Don Mueang der Hauptflughafen. Doch dieser erreichte schon in den neunziger Jahren seine Kapazitätsgrenze. Aufgrund fehlender Erweiterungsmöglichkeiten, wurde dann der neue Suvarnabhumi International Airport geplant. Die Bauarbeiten konnten wegen politischer und wirtschaftlicher Umstände jedoch erst 2002 beginnen. Nach der Eröffnung 2006, wurde der nun kleinere Flughafen Don Mueang für den Inlandsluftverkehr, VIP-Flüge und als Ausweichflughafen für Notfälle umfunktioniert.

Die moderne Infrastruktur des Flughafenterminals verfügt über derzeit 360 Check-Inn Schalter, die in einem ca. 444 Meter langen und 111 Meter breiten Gebäude untergebracht sind. Damit besitzt dieser Flughafen die drittlängste zusammenhängende Abfertigungshalle der Welt.
Eine weitere Besonderheit ist der 132,2 Meter hohe Kontrollturm, der zur Zeit der größte seiner Art ist. Über die zwei Parallel verlaufenden Start- und Landebahnen, die 4000 und 3700 Meter lang sind, können in einem Non-Stop Betrieb ca. 76 Flugzeuge im 60 Minuten-Takt abgefertigt werden.

Dennoch existieren bereits Ausbauplanungen, die die Errichtung zwei weiterer Start- und Landebahnen vorsehen. Eine erste Ausbaustufe soll bis etwa 2015 abgeschlossen sein. Die Abfertigungskapazität soll dann bereits von 46 Millionen auf 100 Millionen Passagiere und 6,4 Millionen Tonnen Frachtgut erhöht werden.

Die Anbindung von Suvarnabhumi an das Straßennetz erfolgt vor allem über den Bangkok-Chonburi Motorway sowie den Bang Na Expressway und der Thailand Route 34. Im öffentlichen Nahverkehr verbinden sechs Buslinien den Flughafen mit Bangkok. Drei weitere Buslinien stellen die Anbindung an andere Provinzen sicher. Für die Schienenanbindung des Flughafens zum Innenstadtbereich Bangkoks wurde im Jahr 2009 der Suvarnabhumi Airport Link gebaut. Expresszüge verkehren Non-stop bis zur Station Makassan, dort soll ein Umstieg zur Bangkok Metro möglich sein. Regionalzüge verkehren mit Halt an allen sechs Unterwegsbahnhöfen über Makkasan hinaus bis zur Station Phaya Thai, dort soll ein Umstieg zum Bangkok Skytrain möglich sein.

Anfahrt:

Hier können Sie den Flughafen bewerten.
Vergeben Sie mehr Sterne, wenn sie Zufrieden waren.

VN:F [1.9.15_1155]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen bisher)

Keine Kommentare im Moment.

Schreiben Sie einen Kommentar!

Content Protected Using Blog Protector By: PcDrome.