Idealo Flug Preisvergleich
Von
Nach
Rückflug
Hin
Zurück

Flughafen Málaga – Aeropuerto de Málaga (AGP)

Der Flughafen Malaga ist Spaniens Hauptverkehrsflughafen für die Region Costa del Sol und zugleich der südlichste Flughafen Europas. Er liegt 8 km südwestlich von Málaga und 5 km nördlich von Torremolinos entfernt. Als einer der ältesten Flughäfen in Spanien handelt es sich beim Airport Malaga zusätzlich auch um die ursprüngliche Basis der ersten im Jahr 1919 gegründeten spanischen Fluggesellschaft.

Bei der Wertung aller spanischen Flughäfen nimmt er nach Madrid-Barajas, Barcelona-El Prat und Palma de Mallorca den vierten Platz ein.

Da in den letzten Jahren das maximale Fassungsvermögen von 13 Millionen Passagiere überschritten wurde, wird der Flughafen im Herzen der Costa del Sol im sogenannten Plan Málaga mit Hochdruck auf ein Fassungsvermögen von bis zu 30 Millionen Passagieren ausgebaut. Ein drittes Terminal wurde im März 2010 fertig gestellt. Die zweite Start-/Landebahn ist gerade in Bau (Fertigstellung vorraussichtlich 2010).

Der Flughafen ist von allen Küstenorten aus über die über die Autovia del Mediterráneo A-7 leicht zu erreichen.
Über die Linie C1 der Cercanías Málaga (S-Bahn) ist der Flughafen mit Vorortzügen aus den Richtungen Málaga und Fuengirola angebunden. Der Anschluss besteht tagsüber halbstündlich; die Fahrzeit vom Stadtzentrum Málaga beträgt ca. 15 Minuten. Für die Zukunft ist ferner eine Anbindung des Flughafens durch die derzeit in Bau befindliche Metro Málaga geplant.

Anfahrt:

Hier können Sie den Flughafen bewerten.
Vergeben Sie mehr Sterne, wenn sie Zufrieden waren.

VN:F [1.9.15_1155]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen bisher)

Keine Kommentare im Moment.

Schreiben Sie einen Kommentar!

Content Protected Using Blog Protector By: PcDrome.