Idealo Flug Preisvergleich
Von
Nach
Rückflug
Hin
Zurück

Flughafen Lissabon (LIS)

Der Flughafen Lissabon (port.: Aeroporto da Portela oder Aeroporto de Lisboa) ist der internationale Verkehrsflughafen von Lissabon, der Hauptstadt Portugals, und der größte Flughafen des Landes.

Der 1940 eröffnete Flughafen befindet sich nicht direkt in Lissabon, sondern in der 7 Kilometer nördlich vom Stadtzentrum entfernten Gemeinde Portela de Savacém, die sich in der Verlängerung von der Autobahn A12 befindet.

Mit dem Auto ist der Flughafen über die Ringstraße (2ª Circular / Segunda Circular) erreichbar. Für Reisende die öffentliche Verkehrsmittel benutzen, bietet der Flughafen einzig Busse. Zuganreisende Fluggäste können mit der Bahn bis zum Lissaboner Hauptbahnhof Santa Apolónia fahren und dort dann vom Stadtzentrum bis zum Flughafen die möglichen Busse mit den Nummern 5,22,44,45,83 oder den Aerobus mit der Nr. 91 nehmen.

Eine direkte U-Bahn Verbindung besteht leider nicht. Vom Bahnhof Apolónia können Sie mit der Metro nur bis Oriente, dem Endhaltepunkt der roten Metro-Linie, fahren. Von dort ist der Flughafen dann nur über die ca. 2,5 Kilometer lange Avenida de Berlim zu erreichen.

Um das steigende Flugaufkommen langfristig bewältigen zu können, soll ein neuer Flughafen außerhalb von Lissabon errichtet werden. Am 8. Mai 2008 wurde schließlich offiziell bekannt gegeben, dass ein Militärgelände (Campo de Tiro Alcochete) auf der anderen Tejoseite nördlich von Alcochete Standort werden soll. Nach der für 2017 geplanten Fertigstellung des neuen Flughafens soll der alte Aeroporto da Portela außer Dienst gestellt und das Gelände anderweitig genutzt werden.

Anfahrt:

Hier können Sie den Flughafen bewerten.
Vergeben Sie mehr Sterne, wenn sie Zufrieden waren.

VN:F [1.9.15_1155]
Bewertung: 10.0/10 (1 Bewertung bisher)
Flughafen Lissabon (LIS), 10.0 out of 10 based on 1 rating

Keine Kommentare im Moment.

Schreiben Sie einen Kommentar!

Content Protected Using Blog Protector By: PcDrome.